Aktuelle Mitgliederzahl:

146

Besucherzähler

Heute 17

Insgesamt 30158

Klick mich!
Dienstag, 16 Oktober 2018

Rüdiger Baldauf

Samstag, 2. Dezember 2017, 20:00 Uhr im Ludowingersaal

 

Er gehört zu den vielseitigsten Instrumentalisten in der Trompeter-Szene. Viele kennen Rüdiger Baldauf noch als Trompeter der RTL-Samstag Nacht Show, dem Orchester Paul Kuhn oder dem United Jazz & Rock Ensemble.

 

 

Am 2. Dezember gastierte Rüdiger Baldauf auf Einladung des Freundes- und Förderkreises im Ludowingersaal unserer Kreismusikschule. Zuvor gab es für interessierte Blechbläser einen Workshop mit dem sympathischen Künstler aus dem Rheinland. Pünktlich 20:00 Uhr ging es dann los. Außer seiner Halbplayback-Technik und seiner Trompeten (und Posaune) braucht er nicht viele Utensilien auf der Bühne. Lichtshows und Bühnenbilder würden nur von diesem großartigen Musiker ablenken.

 

So konnten die Konzertbesucher einen ganz entspannten Abend mit fantastischer 1 Mann Trompetenshow erleben. Rüdiger Baldauf überzeugt mit seinem brillanten Spiel auf dem Blech, aus dem er scheinbar spielerisch und mühelos perfekt geformte Töne entlockt. Dabei ist es jedes mal erstaunlich, mit welcher Leichtigkeit ihm das gelingt. Er spielt nicht auf der Trompete, nein er spielt mit der Trompete! Seine Lippen dirigieren das Mundstück und die Trompete folgt bereitwillig und liefert jede gewüschte Tonfolge. Als Künstler kommt er ohne Starallüren aus. Seine ruhige Ausstrahlung und Nähe zum Publikum machen ihn so sympathisch. Es macht einfach Spaß, ihm zuzuhören.

 

Musikalisch bewegt sich Baldauf zwischen Soul, Jazz und Pop. Zu seinem Repertoire zählen neben eigenen Kompositionen (Own Style, Funky No. 5) und überarbeiteten Versionen aktueller Songs (Ain't nobody von Chaka Khan, Haven von Emeli Sande) vor allem Titel von Michael Jackson, die er in seiner ihm eigenen Weise auf der Trompete zelebriert. Damit das Trompetenspiel nicht zu eintönig für die Zuhörer wird, setzt er geschickt verschiedene Formen von Soundeffekten ein, mit denen er den Klang der Trompete moduliert. Ein besonderer Höhepunkt des Konzertabends war das gemeinsame Musizieren von Rüdiger Baldauf mit seiner Workshop Schülerin Lucie, die eigens zum Konzert angereist war. Großartig!

Was für ein toller Konzertabend mit dem charmanten Rüdiger Baldauf und seinen unvergleichlichen Trompetenklängen.

 

Text und Bilder: Thomas Schendzielorz